Der Produktionszyklus von Elektromotoren

Die Produktion von Elvi-Elektromotoren zeichnet sich durch ihre Produktzuverlässigkeit und Flexibilität des Produktionsprozesses aus.

Die Entwicklung eines automatischen aber flexiblen Montagesystems, macht Elvi den geeigneten Partner für die Annahme jeder Herausforderungen zur Herstellung von Elektromotoren, weil ELVI die folgenden Merkmale erfüllt:

  • eine breite Auswahl von Standard Motoren und Getriebemotoren
  • Verschiedene Motoren und Getriebemotoren-Varianten (Welle, Verkabelung,…)
  • die Bereitschaft besondere Motoren nach bestimmten Anforderungen zu entwickeln
  • Hohe Produktionskapazität
  • Standard und Sonder- Prozess-kontrolle

Bei der Elektromotorenherstellung sind verschiedene Phasen vorgesehen, die von entscheidender Bedeutung sind, um auf den Markt mit einem Elektromotor mit hohen und (über die Zeit) gleichbleibenden Leistungen schnell zu kommen.

Ausgewählte Lieferanten

Unabhängig davon, ob es sich um einen Standard Motor mit Varianten oder um einen Spezialmotor nach bestimmten Konstruktionsdaten handelt, beginnt die Herstellung eines Elvi-Elektromotors mit dem Auswahlverfahren der Lieferanten.

Die Vielfalt der Auswahl von Motoren und Getriebemotoren zusammen mit einem hohen Produktionsmix haben Elvi geführt, Lieferanten mit der selben Unternehmensphilosophie zu wählen. Die Lieferanten von Elvi sind beteiligte und wichtige Partner für die Erreichung des angestrebten Ziels.

Automatisierte Fertigung

Die Montagephase ist von entscheidender Bedeutung ein wichtiger Schritt für die Herstellung von Motoren oder Getriebemotoren. Das ist warum Elvi im Laufe der Jahre entscheidet hat, die Produktion auf dem höchsten Automatisierungsgrad zu bringen und gleichzeitig einen grundlegenden menschlichen Beitrag bei speziellen Bearbeitungen beizubehalten.

Die Automatisierung hat zum einen den Zweck der Verringerung des Risikos menschlichen Versagens, und zum anderen die Beschleunigung der Produktionszeit. Die Personalisierung und die Flexibilität der Produktionsprozesse sind in den automatischen Produktionszyklus sorgfältig integriert worden, um die höchstmöglichen Produktqualität zu gewährleisten.

Der Lebensdauertest

Elvi verfügt über ein Labor für Testzwecke um den Lebensdauertest des Motors zu prüfen.

Der Lebensdauertest erlaubt uns die Konformität des Motors in der Anwendung sowohl im Hinblick auf die elektrischen als auch mechanischen Spezifikationen im Laufe der Zeit zu prüfen. Die Verwendungsvielseitigkeit der Gleichstrom-Elektromotoren umfasst Anwendungen unter schwierigen, sogar extremen Belastungs- oder Umweltverhältnissen oder sehr verschieden von Anwendung zu Anwendung.